Was brauche ich, um in Kanada zu studieren?

Wenn Sie ein spanischer Student sind, fragen Sie sich wahrscheinlich: Was brauche ich, um in Kanada zu studieren? Dies ist eines der beliebtesten Reiseziele, um den Traum vieler Studenten wahr werden zu lassen, zu studieren und gleichzeitig ein anderes Land zu entdecken, weil es laut dem „Best Countries Ranking“ von US News and World Report als eines der besten Länder der Welt für seine Lebensqualität gilt.
In Kanada werden Sie sicherlich viele Menschen treffen und Erfahrungen machen, die Sie zum Lächeln bringen werden, wenn Sie sich an sie erinnern.


Bei Typlu Idiomas bieten wir ein Programm für ein Akademisches Jahr in Kanada an, das Ihnen die Möglichkeit gibt, ein Schuljahr in diesem Land zu absolvieren, das vom spanischen Bildungsministerium zu 100% bestätigt werden kann. In Typlu informieren und beraten wir Sie zusammen mit Ihrer Gastfamilie über die verschiedenen Möglichkeiten, und es besteht die Möglichkeit, eine Region, einen Bezirk oder sogar eine bestimmte Schule zu wählen.


Sie können eine der besten Erfahrungen Ihres Lebens machen, indem Sie einen Kurs an einer kanadischen High School oder Privatschule besuchen und bei einer einheimischen Familie leben.
Das kanadische Bildungssystem ist zu einer Weltreferenz geworden und bietet ein hohes Maß an Flexibilität und Personalisierung je nach den Fähigkeiten und Zielen, die jeder Schüler erreichen soll. Darüber hinaus gibt es Schulen, die aufgrund ihres französischsprachigen Aspekts die außergewöhnliche Möglichkeit bieten, Ihr akademisches Programm auf Französisch durchzuführen, während Sie bei einer englischsprachigen kanadischen Familie wohnen oder umgekehrt… in nur einem Schuljahr werden Sie zwei Sprachen beherrschen! Sind Sie bereit dafür?
Wenn Sie an einer kanadischen Highschool studieren möchten, haben Sie Glück gehabt. Hier sind die Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, um dort studieren zu können.


Was brauche ich, um in Kanada zu studieren?


Wenn Sie planen, in Kanada zu studieren, ist es ratsam, ein optimales Englischniveau zu haben, um Ihnen die Anpassung als Student zu erleichtern, obwohl dies nicht notwendig ist. Zuerst müssen Sie die Validierung Ihres Studiums in Ihrem Zielland beantragen, und sobald dies geschehen ist, müssen Sie ein Visum beantragen und die Kosten dafür bezahlen. Der nächste Schritt besteht darin, die Flugreservierung vorzunehmen und das Visum auszustellen.


Was beinhaltet das Programm für das Akademische Jahr?


Hier helfen wir Ihnen, die schwierige Frage zu beantworten: Was brauche ich, um in Kanada zu studieren, wie sind die Verfahren?
Ein persönliches Gespräch und ein Einstufungstest des Teilnehmers in der Sprache des Ziellandes
Die Verwaltung der Unterbringung in der Familie oder im Wohnheim, je nach gewählter Option
Informationsmaterial über das Programm, die Auswahl der kanadischen Schule und den Prozess der Anpassung an das Programm sowie Beratung bei der Verwaltung des entsprechenden Visums.
Die Betreuung des Studenten durch die lokalen Koordinatoren, die Zentrale in Kanada und durch Typlu in Spanien.


Regelmäßige Berichte über die Entwicklung des Programms und Beratung bei der Auswahl der für die Validierung erforderlichen Themen. Wir kümmern uns auch um den Prozess der Legalisierung von Dokumenten, die für die Validierung notwendig sind.


Orientierungstreffen in Madrid


Transfers in Kanada, vom letzten Flughafen zum Wohnort und umgekehrt
Krankenversicherung für Unfälle, Krankheit und Haftpflicht. Weitere Fragen zum Akademischen Jahr in Kanada
Kann man mehr als ein Schuljahr an einer öffentlichen Schule absolvieren? Ja, Sie können sich für mehr als ein Schuljahr an einer öffentlichen Schule anmelden, Sie können zwei Schuljahre an einem Zentrum absolvieren.
Wenn es Suspendierungen vor dem Flug in die Zielstadt gibt, ist es möglich, eine Versicherung abzuschließen, die diesen Fall abdeckt? Sie können eine Reiserücktrittsversicherung abschließen, die ein breites Spektrum von Fällen abdeckt, darunter die Suspendierung vor der Abreise, die Krankheit eines Familienmitglieds und andere Umstände, die vor und während des Schuljahres auftreten können. Der Preis hierfür hängt vom Gesamtpreis des Programms ab. Konsultieren Sie es hier.


Ist der Flug nach Kanada im Preis inbegriffen? Sie ist nicht im Preis inbegriffen, aber wenn Sie möchten, können wir die Reservierung vornehmen und das Ticket ausstellen.
Werde ich allein reisen oder wird am Zielflughafen jemand auf mich warten? Sie reisen alleine zu Ihrem Zielort, aber sobald Sie dort angekommen sind, werden Ihre Gastfamilie oder autorisierte Mitarbeiter auf Sie warten.


Führen Sie das Verfahren und die Verwaltung der Validierung durch? Wir teilen Ihnen die Einzelheiten einer auf diese Verfahren spezialisierten Agentur mit, die für die Durchführung dieser Verfahren zuständig sein wird.


Wer sollte das Visum und seine Kosten verwalten? Obwohl Typlu jeden Schritt des Prozesses beraten und beaufsichtigen wird, liegen die Verwaltung und die Kosten des Visums in der Verantwortung des Teilnehmers.

Vorteile eines Auslandsstudiums: mehr als Sie sich je erträumt haben

Wenn Sie darüber nachdenken, zum Studieren ins Ausland zu gehen, aber immer noch zögern, wird Ihnen das Wissen um die Vorteile eines Auslandsstudiums wahrscheinlich helfen, diese zu verringern. Tatsächlich sind es viele, und sie können Ihr Leben und Ihre Zukunft sehr positiv beeinflussen.


Vorteile eines Auslandsstudiums


Der erste Vorteil eines Auslandsstudiums besteht darin, dass Sie die Sprache beherrschen werden. In Spanien lernen Sie nur in der entsprechenden Klasse eine andere Sprache oder Sie besuchen Verstärkungskurse. Im Ausland werden Sie die Sprache jedoch ständig verwenden, vom Aufwachen bis zum Einschlafen. Sie werden die Sprache nicht nur schneller, sondern auch besser lernen, da Sie mit dem lokalen Slang und den Redewendungen vertraut sind, die normalerweise nicht in den Schulen gelehrt werden.


Der zweite Nutzen besteht darin, die Kultur und die Bräuche des Landes kennen zu lernen. Sie lernen eine neue Kultur kennen, mit neuen Formen der Freizeitgestaltung und einer neuen Gastronomie. Das ist immer ein Vorteil, denn wenn Ihnen die Erfahrung gefällt und Sie das Land als Ihre zweite Heimat betrachten können. Darüber hinaus werden Sie ein anderes Land kennenlernen und sich im Tourismus betätigen können, Sie werden Orte sehen, die Sie vorher nicht kannten, und Sie werden neue Bräuche kennen lernen. Dies wird Sie auch zu einer viel flexibleren Person machen, was sich positiv auf Ihr tägliches Leben auswirken wird.


Ein weiterer großer Vorteil eines Auslandsstudiums besteht darin, dass Sie neue Leute kennenlernen werden. Hier können Sie Freunde fürs Leben finden, die in Zukunft vielleicht sogar berufliche Kontakte werden. Übrigens, Leute kennen zu lernen und Sprachen zu beherrschen, wird Ihnen helfen, einen Job zu bekommen. Das Beherrschen einer Sprache ist heutzutage ein Muss, um eine gute internationale Perspektive zu haben. Darüber hinaus können Sie in vielen Ländern während Ihres Studiums arbeiten und so Ihren Lebenslauf erweitern.


Der größte Vorteil eines Auslandsstudiums ist die persönliche Entwicklung. Wenn Sie viele Kilometer von Ihrem Heimatland weggehen, können Sie viel schneller reifen und lernen. Außerdem werden Sie durch das Leben in einer anderen Kultur aufgeschlossener und toleranter.
Wenn Sie im Ausland studieren möchten, hilft Ihnen Typlu. Wir haben das beste professionelle Team, um Sie zu beraten und Ihnen die besten Kurse für ein Auslandsstudium anzubieten, sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene. Unsere beliebteste Option ist die Möglichkeit, ein akademisches Jahr in Irland, den Vereinigten Staaten oder Kanada zu studieren, um die Kultur eines anderen Landes aufzusaugen. Wir bieten Ihnen, durch unsere Agentur, ein personalisiertes Management ohne Komplikationen oder Zwischenfälle. Darüber hinaus haben wir Sommerlager, Kurse mit einem Monitor und wir helfen Ihnen auch bei der Vorbereitung auf offizielle Prüfungen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns über unser Formular oder per Telefon. Wir werden Ihnen helfen und alle Ihre Zweifel ausräumen.


Wie man zum Studium ins Ausland geht: Tipps


Zunächst einmal sollten Sie sich, bevor Sie wissen, wie Sie im Ausland studieren können, darüber im Klaren sein, dass nicht alle Studien außerhalb Spaniens gleich sind. Sie können zum Beispiel für ein Schuljahr ins Ausland gehen, was sehr zu empfehlen ist. Sie können aber auch in den klassischen Sommerlagern und in Sprachimmersionsprogrammen im Ausland studieren.


Wenn Sie sich entscheiden, ein Jahr außerhalb Spaniens zu studieren, sind die Verfahren nicht einfach. Wenn Sie es in einer Privatschule machen, sind die Kosten zudem sehr hoch. Nicht nur, dass Sie eine Menge Papierkram und Anträge erledigen müssen, sondern auch die Tatsache, dass die Studien nicht immer validiert werden können und dass der gesamte Papierkram auf Englisch erledigt werden muss.


Neben der Schule gibt es noch andere Dinge, die Sie vor Ihrer Abreise bedenken sollten. Falls Sie sich für eine Reise nach Europa entscheiden, benötigen Sie kein Visum. Aber wenn Sie z.B. in den USA studieren, benötigen Sie einen E-Pass, eine Krankenversicherung und eine Aufenthaltsgenehmigung. Wenn Sie arbeiten möchten, benötigen Sie auch eine Arbeitserlaubnis. Darüber hinaus benötigen Sie ein Mindestmaß an Sprachkenntnissen und einen medizinischen Bericht.


Aufgrund der Schwierigkeit dieser Verfahren ist es ratsam, jemanden in die Hände zu legen, der sich auf diese Fragen spezialisiert hat. Wir bei Typlu sind eine Agentur mit mehr als 40 Jahren Erfahrung, die Menschen hilft, im Ausland zu studieren, und deshalb wissen wir, wie man ins Ausland geht, um unter den besten Bedingungen und ohne Unannehmlichkeiten zu studieren. Wir verwalten alles für Sie.


Studienprogramm im Ausland: USA


Im Programm für ein Studium in den Vereinigten Staaten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an einer öffentlichen, privaten oder arrangierten Schule zu studieren. Sie werden bei einer amerikanischen Familie wohnen, die Sie willkommen heißt und mit der Sie völlig in die Kultur des Landes eintauchen werden; oder in einem Wohnheim, umgeben von anderen Studenten. Darüber hinaus beraten wir Sie bei der Validierung Ihrer Fächer, damit Ihr Kurs in unserem Land gültig ist.


Das Programm umfasst den Sprachtest, die Wahl der Schule, die Unterkunft und ein Orientierungsgespräch vor der Abreise, um alle Zweifel zu klären. Wir kümmern uns auch um

Cambridge Madrid Prüfungsvorbereitung: beste Optionen

Es gibt viele Menschen, die eine Anerkennung ihrer Englischkenntnisse anstreben, sowohl um ihre Berufschancen zu verbessern als auch um ihre persönlichen Fähigkeiten zu verbessern, um ihre Kommunikation zu verbessern. Aus diesem Grund nimmt die Nachfrage nach Cambridge-Prüfungsvorbereitungsdiensten in Madrid zu. Es ist jedoch wichtig, ein Zentrum zu wählen, das über einheimische Fachleute verfügt, die Erfahrung im Unterrichten für diese Zertifikate haben.


Das Angebot von Cambridge-Prüfungsvorbereitungsdiensten in Madrid


In der Hauptstadt gibt es viele Möglichkeiten, sich mit der Sprache vertraut zu machen. Von Akademien mit Privatunterricht über das Angebot der öffentlichen Sprachschule bis hin zu den flexiblen Möglichkeiten des Online-Unterrichts. Zu den erfolgreichsten Plänen für die Cambridge-Prüfungsvorbereitung in Madrid gehören jedoch speziell für die Prüfungen entwickelte Klassen sowie ein Team von muttersprachlichen oder zweisprachigen Lehrern mit Erfahrung in diesen Prüfungen.


Am besten finden Sie heraus, ob Sie wirklich daran interessiert sind, eines der Cambridge-Zertifikate zu erwerben, welches Niveau Sie derzeit haben und wie viel Zeit Sie für das Studium der Sprache und die Vertiefung Ihrer Kenntnisse aufwenden können. Wenn Sie einfach nur Ihre Sprechfertigkeit verbessern möchten, wären vielleicht Kurse, die sich auf mündliche Kommunikation konzentrieren, besser für Sie geeignet. Wenn Sie jedoch davon überzeugt sind, dass Sie den Abschluss anstreben, dann ist es am besten, eine Methode zu finden, die Spaß macht und Spaß macht, die vier im Test geforderten Fähigkeiten zu fördern.
Bei Typlu möchten wir Ihnen unser spezifisches Angebot der Cambridge-Prüfungsvorbereitung in Madrid vorstellen, indem wir Ihnen unser professionelles Team zur Verfügung stellen, damit Sie Ihr Ziel erreichen können, während Sie mit Spaß und einer wirklich funktionierenden Methode Englisch lernen,


In Typlu sind wir eine auf die Verwaltung von Englischstudien spezialisierte Agentur mit einer eigenen Schule in Madrid. Darin bieten wir spezifische Schulungen für Studierende an, die ihre Kenntnisse in dieser Sprache erwerben oder verbessern möchten. Die Kurse, die wir zur Vorbereitung auf die Cambridge-Prüfungen in Madrid anbieten, konzentrieren sich ganz auf die Prüfungsübungen und aktualisieren sie ständig, damit sie mit dem übereinstimmen, was der Student vorfindet, wenn er die offizielle Prüfung ablegt.


Das Team von Fachleuten, das Teil der Schule in Madrid ist, ist entweder Muttersprachler oder zweisprachig, um sicherzustellen, dass die Schülerinnen und Schüler die bestmöglichen Fortschritte in ihren Sprachkenntnissen machen. Darüber hinaus konzentrieren wir uns auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Schülers, um das Lernen zu personalisieren.


Die Erfahrungen unserer Studenten


Zwei der Schüler von Typlu Idiomas, María, die ein Schuljahr in Irland abgeschlossen hat, das dem 4. Jahr der ESO entspricht, und Orlando, der den Teich überquert hat, um nach Abschluss der High School ein Jahr lang in den Vereinigten Staaten zu studieren, werden uns auf dieser Reise begleiten, auf der wir einen Dekalog für diejenigen aufbauen werden, die im Ausland studieren möchten, aber noch weitere Gründe brauchen, um zu studieren.


Eine Sprache fürs Leben lernen


Ein Studienaufenthalt in Ländern wie Großbritannien, den Vereinigten Staaten, Irland oder Kanada garantiert, dass Sie mit guten Englischkenntnissen nach Hause zurückkehren werden. Es kann nicht anders sein, denn von der Zeit, in der Sie sich einleben, bis zu Ihrer Abreise müssen Sie auf Englisch denken und leben. Am Anfang ist es schwer, aber bald werden Sie sich wohl fühlen und auf natürliche Weise interagieren können.
„Ich bin seit einem Schuljahr in Irland und am Anfang war es etwas schwierig für mich, mich anzupassen. Obwohl ich an meiner Schule Englisch gelernt hatte und gut darin war, fand ich es schwierig, am Unterricht und an Gesprächen mit Freunden teilzunehmen, bis ich den Akzent entdeckte. Aber sobald ich mich daran gewöhnt hatte, war ich begeistert, und jetzt bin ich in der Lage, mich auf Englisch perfekt auszudrücken und fast jeden Akzent zu verstehen“, so Maria.

Andere Kulturen kennen und sich an sie anpassen können


Dieses Lernen ist von unschätzbarem Wert für Ihre Zukunft. Wenn Sie sich in Ihrer Jugend daran gewöhnen, andere Denk- und Lebensweisen zu verstehen und in Ihre Routine einzubeziehen, werden Sie darauf vorbereitet sein, sich den meisten Herausforderungen zu stellen, die in den kommenden Jahren auf Sie zukommen werden.
„Als ich in die Vereinigten Staaten kam, hatte ich das Gefühl, auf einem anderen Planeten zu leben. Ihre Bräuche, Zeitpläne, Mahlzeiten und sogar die Art, wie sie das Leben sahen, hatten nichts mit meinen Erfahrungen zu tun. Es ist unerlässlich, sich zu integrieren und an die Umstände anzupassen, und obwohl es unmöglich erscheint, ist es natürlich möglich. Doch, du kannst!“, Orlando.


Selbstständig werden


Der Umzug weg von zu Hause und der Schutz der Familie zwingen Sie dazu, Verantwortung zu übernehmen und die Pflichten zu erfüllen, die Sie sich aneignen, angefangen bei der Durchführung Ihres Studiums, der Organisation Ihres Ausgabenbudgets, bis hin zur Ordnung Ihres Zimmers und der Einhaltung einiger Regeln für das Zusammenleben.
„Ich war es gewohnt, dass meine Mutter sich um alles kümmert, und ich habe anfangs einige Fehler gemacht, aber es war gut für mich, denn man lernt aus allem. Jetzt lasse ich sie grundlos mein Leben organisieren“, sagt Maria.


Sich selbst kennen


In einer anderen Umgebung als gewöhnlich zu sein, wird Sie dazu bringen, über Ihre Werte, Ihre Reaktionen auf das Unbekannte, Ihre Überzeugungen nachzudenken… was zu einem Wissen über Sie selbst führen wird, das Sie bis dahin wahrscheinlich nicht bemerkt hätten.
„Die Erfahrung, die ich gemacht habe, hat mir geholfen, viele Dinge über meine Persönlichkeit, meine Widerstandsfähigkeit und meine Denkweise zu erkennen, die mir bis dahin nicht bewusst waren“, Maria.


Für immer Freundschaft schließen


Während des akademischen Jahres im Ausland werden Sie viele Menschen treffen, die sich in der gleichen Situation wie Sie befinden, was sicherlich ein guter Zufluchtsort sein wird, wenn Sie sich einsam fühlen. Die Bande, die Sie mit dieser Gruppe von Freunden knüpfen, werden höchstwahrscheinlich nie gebrochen werden, denn diese Erfahrung zu leben, wird Sie auf besondere Weise zusammenbringen.


„Astrid, Sakura und Pierre werden für immer Teil meines Lebens sein. Ich weiß, dass ich in Ulm, Guilin oder Marseille ein Zuhause haben werde, wenn ich eines brauche. Dasselbe wie in Madrid. Wir haben so außergewöhnliche Momente miteinander verbracht, die wir nie vergessen werden“, so Maria.


Ihren Lebenslauf bereichern


Ein Schuljahr im Ausland bringt Ihnen viel Erfahrung, und neben der Aufnahme dieser wichtigen Informationen in Ihren Lebenslauf, die Ihre Fähigkeit zeigen, Herausforderungen zu meistern und sich an neue Situationen anzupassen, ermöglicht es Ihnen, Ihr Wissen über ein anderes Land, seine Kultur und seine Bräuche zu reflektieren.
„Als ich ging, kam es mir nicht in den Sinn, dass dieses Studienjahr meine berufliche Zukunft prägen würde. Es ermöglichte mir, unter 150 Personen für meine erste Stelle ausgewählt zu werden“, Orlando.


Aneignung neuer Fähigkeiten


Zweifellos wird sich während dieser Zeit Ihr Selbstvertrauen verbessern, eine Eigenschaft, die sich positiv auf Ihre Beziehung zu anderen Menschen auswirken wird. Aber Sie werden auch andere Fähigkeiten erwerben, die auf dem Arbeitsmarkt des digitalen Zeitalters, in dem wir uns befinden, sehr nützlich sein werden: Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und Umgang mit Unsicherheit.
„Jetzt, da ich das Ende meines Grundstudiums mit einer Arbeitsstelle verbinde, wird mir klar, was für eine großartige Lernerfahrung das Jahr, das ich im Ausland verbracht habe, war, insbesondere im Hinblick auf die Anpassung an Veränderungen und das Arbeitsumfeld“, Orlando.


Schaffung eines internationalen Netzwerks


Die Menschen, die Sie treffen werden, werden Ihnen in Ihrer beruflichen Zukunft sehr nützlich sein. Denken Sie daran, dass in der heutigen globalisierten Welt, in der der Markt der ganze Planet ist und Unternehmen an jeder Ecke tätig sind, Kontakte für den Erfolg unerlässlich sind.
„Dank der Technologie und der Tools, die sie uns zur Verfügung stellt, wie z.B. Facebook, WhatsApp, Skype usw., ist es sehr einfach, mit den Menschen, die ich getroffen habe, in Kontakt zu bleiben. Wir haben sogar Gruppen gebildet, damit wir wissen, was der andere tut, und uns gegenseitig helfen, wenn wir es brauchen“, so Orlando.


Erleben Sie eine einzigartige Erfahrung


Die Erfahrungen, die Sie während des Kurses machen werden, werden so besonders und so bereichernd sein, dass Sie wahrscheinlich am Ende feststellen werden, dass dieses Auslandsjahr das Beste war, was Ihnen in Ihrer Jugend passiert ist.


„Es stimmt, dass ich anfangs viele Zweifel hatte, sogar die Angst, von meiner Familie getrennt zu werden, aber jetzt halte ich das für eine der besten Entscheidungen, die ich je getroffen habe, und ich bin meinen Eltern sehr dankbar für die Mühe, die sie sich gemacht haben“, Maria.

Wie man das First Certificate besteht und eines der wertvollsten Zertifikate erhält


Wahrscheinlich wächst mit der Globalisierung und der zunehmenden Nachfrage von Unternehmen nach Fachkräften, die in der Lage sind, in mehreren Sprachen zu kommunizieren, das Interesse, ihre Kenntnisse zu zertifizieren. Und so viele Menschen, die Englisch studiert haben, fragen sich nun, wie sie das First Certificate bestehen und das offizielle Zertifikat erhalten können.


Wie man das First Certificate besteht: Die Schule konzentriert sich auf das Zertifikat und das tägliche Studium


Zwar werden Ihnen einige Leute Tricks und Zauberformeln anbieten, aber diese gibt es nicht als Antwort auf die Frage, wie man das First Certificate besteht. Was wirklich funktioniert, ist es, auf eine Schule zu setzen, die Kurse anbietet, die speziell auf die Erlangung des Zertifikats ausgerichtet sind, und auf die Studienzeit Ihrerseits, um das für den Test erforderliche Niveau zu erreichen.


Es ist zu beachten, dass das Cambridge First Certificate das B2-Niveau im gemeinsamen Rahmen der europäischen Sprachen ist. Die Äquivalenzen dieses Zeugnisses mit den anderen Zeugnissen und Studiengängen unterscheiden sich geringfügig, und es ist wichtig, dass Sie dies im Auge behalten, da es für Sie einen höheren Aufwand bedeutet, wenn Sie auf einem niedrigeren Niveau sind. In dieser Tabelle der Äquivalenzen zwischen den Zertifikaten können Sie im Detail sehen, dass das Erstzertifikat im Falle der von der Gemeinschaft Madrid zertifizierten Kompetenzen dem Niveau Advanced 5 entsprechen würde.
Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie derzeit nicht über genügend Ressourcen verfügen, um das First Certificate zu bestehen, weil Ihnen noch viele Kenntnisse fehlen, sollten Sie wissen, dass es andere offizielle Cambridge-Zertifikate anderer Niveaus gibt, die besser an Ihr kurzfristiges Ziel angepasst werden können. Unsere Schule in Madrid bietet auch offizielle Vorbereitungen für andere Zertifikate wie IELTS, TOEIC oder TOEFL an.


Wie man das Erste Zertifikat besteht


Wenn Sie entschlossen sind, hart genug zu lernen, um das Erste Zertifikat zu bestehen, haben wir von Typlu Idiomas einen persönlichen Plan, der Ihnen helfen wird, Ihr Ziel zu erreichen. Unsere pädagogische Methode des Englischunterrichts ist an die Bedürfnisse jedes einzelnen Schülers angepasst und wird von erfahrenen Lehrern entwickelt. Einige der Vorteile eines Studiums bei uns sind
Klassen, die speziell für das Erreichen der vom Zertifikat verlangten Stufenziele konzipiert sind.


Team von muttersprachlichen oder zweisprachigen Lehrern mit offizieller Zertifizierung für den Englischunterricht. Agentur und Schule mit 35 Jahren Erfahrung im Bereich des Unterrichtens von Englisch als Zweitsprache. Akademie mit Sitz in Madrid mit den neuesten Technologien für das Sprachenlernen. Persönliche Beratung, um die Schwächen jedes Schülers zu verbessern und ihm das Gefühl zu geben, sich in dieser Sprache sicher zu verständigen.


Immer mehr Eltern sind sich bewusst, dass das Erlernen einer Sprache im Ausland viel mehr bringt als nur die Beherrschung einer weiteren Fremdsprache. Zweifellos ist das Sprechen einer zweiten oder dritten Sprache eines der besten Geschenke, die wir der Bildung unserer Kinder machen können, aber dieser Lernprozess bietet nicht nur Fähigkeiten in vom Arbeitsmarkt anerkannten Kompetenzen, sondern ist auch ein Schlüsselelement in ihrem Reifungsprozess. Deshalb werden wir Sie im Folgenden über die Vorteile eines Studiums in Kanada informieren.
„Ich sehe meinen Sohn viel konzentrierter, wie er sich verändert hat!“ Es ist komisch, dass die erste Bemerkung, die Eltern normalerweise machen, nachdem sie ihr Kind für ein akademisches Jahr ins Ausland geschickt haben, nicht über die zweifellose Verbesserung der Sprache spricht, sondern über die Auswirkungen, die sie auf die Persönlichkeit und den Grad der Unabhängigkeit ihres Kindes hatte.


Das völlige Eintauchen in ein anderes akademisches Umfeld, das Zusammenleben mit anderen Arten von Familien und Freunden und das Experimentieren mit einem anderen Sozialmodell ist sowohl herausfordernd als auch bewusstseinserweiternd. Tatsächlich wird diese Erfahrung zu einer der bereicherndsten im Leben der Studenten.
Wenn Sie erwägen, Ihre Kinder mit einem Studienjahr im Ausland zu belohnen, möchten wir heute näher auf ein Reiseziel wie Kanada eingehen. Sie über die Vorteile eines Studiums in Kanada zu informieren, einem Land, das gegenüber den üblichen Ländern wie den Vereinigten Staaten, Irland oder dem Vereinigten Königreich ein Pluspunkt sein kann. Neben dem Eintauchen in Englisch, Französisch oder beide Sprachen ermöglicht es Ihnen den Kontakt mit einem der am weitesten entwickelten Bildungssysteme der Welt, zusammen mit denen der skandinavischen Länder.

Studium auf Englisch oder Französisch, live in beiden Sprachen


Wegen ihrer Zweisprachigkeit. Die Schülerinnen und Schüler können wählen, ob sie an einem Zentrum in einer der beiden Sprachen, Englisch oder Französisch, studieren möchten. Aber der Vorteil eines Studiums in Kanada ist, dass es ein anderes Reiseziel ist, weil man die Möglichkeit hat, beide Sprachen zu erleben. Eine Option, die beispielsweise für Schülerinnen und Schüler, die bereits mit guten Englischkenntnissen reisen und ihr Französisch vertiefen möchten, sehr interessant ist, besteht darin, sich für das Eintauchen in die französische Sprache in der Schule zu entscheiden und in einer englischsprachigen Familie zu leben, ein Modell, das die Kenntnisse in beiden Sprachen auf sehr natürliche Weise vertieft. Das spanische Bildungsministerium hat ein Abkommen mit der kanadischen Regierung, das die vollständige Validierung der Studien ermöglicht, die der Jugendliche während eines Schuljahres an einer Schule durchgeführt hat. Dazu muss der/die Studierende nachweisen, dass er/sie während zwei Semestern oder drei Vierteln mindestens fünf Fächer in der zu validierenden Klasse belegt und bestanden hat.


Wer verwaltet die Validierung?


Unternehmen wie Typlu Idiomas bieten Ratschläge an, wie dieser Prozess in allen Phasen angegangen werden kann, und informieren über die geltenden Vorschriften, aber es ist die Familie, die für die Durchführung der Verfahren verantwortlich ist. Für den Fall, dass die Familie es vorzieht, eine Agentur damit zu beauftragen, betragen die Kosten etwa 300 Euro. In jedem Fall hängt die Validierung des Kurses immer von der Beurteilung des Bildungsministeriums ab.

Arten offizieller Englischtests: Welche zu wählen sind

Es gibt viele Gelegenheiten, bei denen es notwendig ist, das Niveau Ihrer Englischkenntnisse zu bescheinigen. Im Folgenden erläutern wir daher die verschiedenen Arten von offiziellen Englischprüfungen, die es gibt.
Abhängig von Ihrem Ziel, z.B. an einer Universität im Ausland zu studieren oder einen Job in einem multinationalen Unternehmen zu bekommen, müssen Sie eine der offiziellen Englischprüfungen ablegen und bestehen. Wir sagen Ihnen, welche Qualifikationen weltweit gültig sind, damit Sie diejenige auswählen können, die am besten zu Ihnen passt.


Verschiedene Ebenen im gemeinsamen europäischen Rahmen


Sie sollten wissen, dass es einen Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen, bekannt unter der Abkürzung CEFR, gibt, der eine Grundlage für die Anerkennung von Sprachqualifikationen bietet. Dies erleichtert die Bildungs- und berufliche Mobilität. Dieser Rahmen legt sechs Niveaus von Fremdsprachenkenntnissen fest, die von den einfachsten bis zu den fortgeschrittensten reichen: A1, A2, B1, B2, C1 und C2.
Obwohl es verschiedene Institutionen gibt, die verschiedene Arten offizieller Englischprüfungen zur Messung Ihrer Sprachkenntnisse anbieten, sind zwei am häufigsten anzutreffen: die ESOL-Prüfungen der Universität Cambridge und der Educational Testing Service (ETS).


ESOL-Prüfungen der Universität Cambridge


Sein internationales Ansehen steht außer Zweifel. Es bietet Tests zur Erlangung von drei der meistgefragten Qualifikationen an: First Certificate in English (FCE) – B2 (Intermediate). Es dient dazu zu zeigen, dass Sie Englisch im Alltag sowohl in Wort als auch Schrift für die Arbeit oder zu Bildungszwecken verwenden können.
Certificate in Advanced English (CAE) – C1 (Fortgeschrittene). Das Bestehen dieser Prüfung wird zeigen, dass Ihre Englischkenntnisse die eines außergewöhnlichen Studenten irgendwo auf der Welt sind. Sie benötigen diese Qualifikation auch, um die Sprachkenntnisse zu erwerben, die es Ihnen ermöglichen, in zweisprachigen Schulen in Spanien auf Englisch zu unterrichten. Darüber hinaus können Sie es bei der Beantragung von Studentenvisa und der Einschreibung an Universitäten im Vereinigten Königreich und in Australien verwenden.


Certificate of Proficiency in English (CPE) – C2 (Master). Zweifellos der am weitesten fortgeschrittene Abschluss, den man bekommen kann, denn er setzt voraus, dass man die Fähigkeit besitzt, sich in jedem Kontext auf Englisch auszudrücken. Es ist das Äquivalent zur englischen Muttersprache.
Die Universität Cambridge bietet auch eine andere Art von offiziellen Englischprüfungen an, die unter dem Akronym English IELTS, International English Language Testing System, bekannt ist. In diesem Fall ist der Test für alle Stufen, die Sie zertifizieren möchten, gleich, obwohl es zwei Arten von IELTS gibt: allgemeine und akademische IELTS. Der erste richtet sich an diejenigen, die allgemeine Fähigkeiten nachweisen müssen und sich um eine Arbeitsstelle oder eine Aufenthaltsgenehmigung bewerben wollen, während der akademische Teil sich an diejenigen richtet, die ein Grund- oder Aufbaustudium in einem englischsprachigen Land absolvieren wollen. Die Note ist grundlegend, da sie eines der wichtigsten Zulassungskriterien ist.


Das bietet auch verschiedene international anerkannte Prüfungen in spezifischem Englisch an:


Business English Certificate (BEC), das Ihre praktischen Fähigkeiten in englischsprachigen internationalen Geschäftsumgebungen nachweist und drei Stufen hat: Preliminary – B1. Prüfung auf mittlerem Niveau, Vantage – B2. Prüfung der oberen Mittelstufe, höher – C1. Test auf fortgeschrittenem Niveau.
International Legal English Certificate (ILEC). Diese Prüfung richtet sich an Personen, die im Bereich des internationalen Rechts arbeiten oder arbeiten wollen, und bescheinigt einem Unternehmen, dass Sie in einem englischsprachigen Rechtsumfeld arbeiten können. Um die Prüfung ablegen zu können, benötigen Sie ein C1-Niveau.
International Certificate in Financial English (ICFE), wie im vorherigen Fall, benötigen Sie ein C1-Niveau, um die Prüfung ablegen zu können, und es ist ein Dokument, das es Ihnen erlaubt, in jedem multinationalen oder englischsprachigen Unternehmen im Bereich Buchhaltung und Finanzen zu arbeiten.


Pädagogischer Prüfungsdienst (ETS)


Dabei handelt es sich um eine amerikanische gemeinnützige Bildungsorganisation, die bereits in den 1960er Jahren den ersten dieser standardisierten Tests zum Nachweis der Beherrschung des amerikanischen Englisch eingeführt hat. Es gibt zwei Arten von offiziellen Englischprüfungen, die Sie ablegen können: Test of English as a Foreign Language (TOEFL), der für akademische und berufliche Zwecke nützlich sein wird, insbesondere in den Vereinigten Staaten.


Test des Englischen für internationale Kommunikation (TOEIC). Es ist nützlich für das berufliche Umfeld. Accenture, Iberdrola, Iberia, BP, Cepsa oder Deloitte bitten darum für Bewerber, im Unternehmen zu arbeiten. Beide Tests funktionieren genau wie IELTS, es gibt keinen spezifischen Test für jede Stufe. In allen genannten Fällen müssen Sie Übungen zur Messung Ihrer Fähigkeiten in den vier klassischen Abschnitten durchführen: Leseverstehen, schriftlicher Ausdruck und Interaktion, Hörverstehen und mündlicher Ausdruck und Interaktion. Die Prüfung findet in der Regel an zwei verschiedenen Tagen statt: an einem Tag werden die ersten drei Fertigkeiten bewertet, an einem anderen Tag wird der mündliche Ausdruck geprüft.

Empfehlungen nicht vergessen


Wenn man die verschiedenen Arten von offiziellen Englischprüfungen kennt, muss man einige entscheidende Aspekte berücksichtigen, die wir bei Typlu Idiomas aus unserer Erfahrung als Ausbilder gut kennen. Wenn Sie eine dieser Prüfungen ablegen, um Ihr Glück zu versuchen, verschwenden Sie nur Ihre Zeit und Ihr Geld.


Die Prüfung muss für einen bestimmten Zweck abgelegt werden. Der erste Schritt besteht darin, eine Schule zu finden, die Ihr Niveau und Ihre Möglichkeiten zur Ablegung der gewünschten Prüfung misst.
Vor dem Ablegen der Prüfung ist es unerlässlich, eine echte Prüfung abzulegen. Idealerweise sollten Sie drei Monate lang einen Test pro Woche absolvieren und Ihre Ergebnisse nachverfolgen. Wenn Sie einen Monat lang mindestens 80% richtige Antworten in jeder der Sektionen erhalten, können Sie sich zur Prüfung anmelden.


Die Vorbereitung auf die Prüfung mit einem Lehrer wird Ihnen helfen, das erforderliche Niveau zu erreichen und Ihre schriftlichen Ausdrucks- und Interaktionstests korrigieren zu lassen. Sie werden auch das Sprechen üben können. Bitte beachten Sie, dass es in der Regel mehrere Monate von der Vorbereitung bis zum Ablegen der Prüfung dauert, bis Sie Ihre Ergebnisse erhalten.


Wenn Sie an britischen Universitäten studieren möchten, benötigen Sie ein Zertifikat, das ein fortgeschrittenes Niveau nachweist (C1). Ein Minimum von 6 im akademischen IELTS oder CAE ist normalerweise erforderlich. Für US-Universitäten werden Sie gebeten, mindestens einen TOEFL- oder IELTS-Abschluss zu machen. Um zu arbeiten, können Sie ein beliebiges Zwischenzertifikat der Stufe B2 einreichen, entweder von der Universität Cambridge oder ein ETS.


IELTS, TOEFL und TOEIC laufen nach zwei Jahren ab, während die anderen Prüfungen der University of Cambridge nicht vorgeschrieben sind. Wie immer, wenn Sie mehr über einen dieser Aspekte erfahren möchten, helfen wir Ihnen gerne weiter und beraten Sie bei der Wahl der für Ihre Bedürfnisse am besten geeigneten Art der offiziellen Englischprüfung.

Warum in Kanada studieren: Die wichtigsten Antworten für Englischlernende


Sprachen zu studieren ist immer eine gute Entscheidung. Auch wenn die Motivationen beruflicher oder persönlicher Natur sein mögen, so ist die Wahrheit doch, dass das Erlernen einer neuen Sprache es Ihnen ermöglicht, andere Arten von Fähigkeiten zu verbessern, die mit Selbstvertrauen oder Flexibilität in Ihrer Denkweise zusammenhängen. Wenn Sie jedoch bereits darüber nachgedacht haben und der Zweifel besteht, welches Reiseziel Sie wählen sollen, haben wir einige Antworten darauf, warum ein Studium in Kanada eine der besten Entscheidungen sein wird. Und ich bin sicher, Sie werden sie sehr hilfreich finden, um aus Ihrem Kopf herauszukommen.


Warum in Kanada studieren: Gründe, um Zweifel auszuräumen


Die folgenden Gründe sprechen für die Wahl des Landes auf dem amerikanischen Kontinent. Aber als wir unsere ehemaligen Studenten fragten, warum sie in Kanada studieren sollten, ist die Liste der Vorteile erheblich länger geworden. Wir haben beschlossen, die häufigsten zusammenzufassen, weil wir glauben, dass sie Ihnen helfen werden, Ihre Zweifel auszuräumen:
Eines der besten Bildungssysteme der Welt. Sie sticht in der Weltrangliste immer hervor und steht an der Spitze. Es zeichnet sich durch die Qualität seiner Hochschulbildung, die Anpassung neuer kreativer Methoden und die Fähigkeit des Systems aus, die Studenten an die Anforderungen des Arbeitsmarktes anzupassen.


Kreativität als Formel für das Lernen. Gerade weil sich Kanada der modernen Bildung verpflichtet fühlt, setzen viele Schulen innovative Methoden ein, die die Kreativität der Schüler fördern. Dies ist vielleicht eine der interessantesten und andersartigsten Erfahrungen, die dieses Land Ihnen bieten kann.


Multikulturelles Land. Dies ist vielleicht einer der Gründe, warum Sie in Kanada studieren und dieses Land für Ihre Englischkenntnisse wählen sollten. Sie werden nicht nur Menschen aus allen Ländern treffen, weil es sich um eine der wohlhabendsten Nationen handelt, sondern die Tatsache, dass es zwei Sprachen mit einer großen Zahl offizieller Muttersprachler gibt, und die Investitionen, die sie tätigen, um Talente für ihre Unternehmen zu gewinnen, machen es zu einem Reiseziel, in dem es selten sein wird, dass Sie nicht Dutzende von Nationalitäten treffen.


Natürliche und städtische Wunder, die Sie in Ihrer Freizeit genießen können. Kanada ist ein landschaftlich sehr abwechslungsreiches Land und verfügt über mehrere Städte, die aufgrund ihres kulturellen Angebots und ihres architektonischen Interesses einen Besuch aus erster Hand wert sind. Wenn Sie also auf der Suche nach einem Ort sind, an dem Sie in Ihrer Freizeit Englisch lernen und entdecken können, indem Sie in Ihrer Freizeit reisen, sind Sie sicherlich am richtigen Ort.


Typlu ist eine Agentur, die sich auf Sprachunterricht spezialisiert hat und über umfangreiche Erfahrung auf dem Markt verfügt. Wir können Sie zu kompletten Schulkursen in Kanada beraten oder Ihnen maßgeschneiderte Optionen anbieten, um dort Englisch zu lernen, mit Sprachimmersionsprogrammen in verschiedenen Städten. Kontaktieren Sie uns unverbindlich und wir beraten Sie über die wichtigsten Lösungen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen können.


Vorteile des Eintauchens in die englische Sprache in einer Familie


Wenn Sie in ein anderes Land gehen, um Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern, ist es wichtig, den ganzen Tag mit dieser Sprache in Kontakt zu bleiben. Der Aufenthalt in einer Gastfamilie ermöglicht es Ihnen, dies zu tun und gleichzeitig einen viel authentischeren Zugang zu der Kultur und den Bräuchen des Ortes zu haben. Zusammenfassend könnten wir sagen, dass dies die Vorteile sind, die unsere Schüler gegenüber unseren Sprachimmersionsprogrammen in der Familie hervorheben:
Einzigartiges kulturelles Eintauchen. Es ist nicht so einfach, die Kultur und die Sitten und Gebräuche gründlich kennen zu lernen, wie es scheint. Teil der Familie zu sein, die Sie aufnehmen wird, ermöglicht Ihnen, dies auf natürliche Weise zu tun. Wenn Sie hausgemachtes Essen mit Gerichten genießen, die für Sie neu sein werden, an gesellschaftlichen Veranstaltungen teilnehmen, bei denen Sie sehen können, wie sie miteinander in Beziehung stehen und was sie in Ihrer neuen Stadt feiern, oder alltägliche Dinge wie typische Aktivitäten oder Sport treiben, werden Sie Ihren Aufenthalt auf authentische Weise genießen.


Denken Sie auf Englisch. Es heißt, wenn man auf Englisch träumt, dann ist man beim Sprachenlernen auf dem richtigen Weg, denn das Gehirn hat begonnen, es als reguläre Kommunikationssprache anzunehmen. Aber dazu muss man sich erst einmal bemühen, auf Englisch zu denken. Mit einem Sprachimmersionsprogramm für Familien ist dies viel einfacher, da Sie für alles in dieser Sprache kommunizieren müssen. Und Sie tun dies durch all die Stunden der Ruhe, des Essens oder der gemeinsamen Aktivitäten. Daher werden Sie viel schneller vorankommen. Und was besser ist, ohne es überhaupt zu merken.


Überwinden Sie Ihre Ängste leichter. Wenn Sie erwägen, eine Sprache im Ausland zu studieren, gibt es viele Ängste, die Sie blockieren können. Sie wissen, dass die Unterstützung durch die Familie in Ihrer neuen Stadt viele von ihnen verschwinden lässt. Darüber hinaus können Sie, wenn Sie einmal dort sind, bei der Lösung kleiner Probleme auf ihre Unterstützung zählen, was immer geschätzt wird und die Integration in den ersten Tagen erleichtert, in denen Sie mehr verloren sein werden.
In Typlu sind wir eine auf Sprachunterricht spezialisierte Agentur mit

Englischkurse für Unternehmen: eine Investition in die Zukunft

In den meisten Berufen und Unternehmen sind Sprachen notwendig, um eine qualitativ hochwertige Dienstleistung zu erbringen. In einer globalisierten Welt wird es immer notwendiger, sich in einer anderen Sprache als der eigenen zu verteidigen. Und Englisch, als Zweitsprache in den meisten Ländern, ist die Alternative schlechthin. In diesem Sinne sind sich die Unternehmen bewusst, dass Investitionen in Englischkurse für Unternehmen der Schlüssel für die gegenwärtige und zukünftige Entwicklung ihrer Tätigkeit sind.


Englischkurse für Unternehmen: verschiedene Ansätze zur Erreichung des Ziels


Nicht alle Kurse für Geschäftsenglisch sind gleich. Genauso wie die Bedürfnisse der einzelnen Unternehmen nicht die gleichen sind. Spezialisierte Sprachagenturen wissen, wie man analysiert, was jede Aktivität erfordert, um einen maßgeschneiderten Ausbildungsplan anzubieten. In einigen Fällen ist aufgrund der Kenntnisse des Personals eine Einführung in das allgemeine Englisch erforderlich, um sich im Umgang mit der Öffentlichkeit verteidigen zu können. In anderen Fällen geht es aufgrund der Vorkenntnisse und der Situationen, in denen die Sprache benötigt wird, darum, sich in die Verwendung der Sprache in dem Sektor zu vertiefen, wobei der Schwerpunkt auf spezifischem Vokabular und sehr spezifischen Situationen liegt, die im Berufsalltag auftreten werden.


Gleichzeitig müssen die Englischkurse für Unternehmen an die üblichen Arbeitszeiten angepasst werden. Es gibt viele Formeln, die sich in die Praxis umsetzen lassen. Von der Einstellung eines Dienstes, der an dem Tag in den Hauptsitz kommt, der am besten zum Unternehmen passt, über das Angebot des Kurses am Hauptsitz der Schule zu den Zeiten, die den Arbeitsanforderungen am besten entsprechen, bis hin zur Möglichkeit, den Mitarbeitern die Möglichkeit einer personalisierten Schulung zu geben. Alles hängt von dem verfolgten Ziel und den von den spezialisierten Sprachagenturen angebotenen Möglichkeiten ab.


Es ist daher unerlässlich, ein Unternehmen zu wählen, das in der Lage ist, sich an Ihre Situation anzupassen, sowohl in Bezug auf Lehrer mit Branchenkenntnissen als auch in Bezug auf Zeitpläne und Standorte, die zur Erleichterung der Anwesenheit der Mitarbeiter zur Verfügung stehen. Wenn Sie noch nicht von uns gehört haben, erklären wir von Typlu gerne, warum Sie uns das Englisch-Training Ihres Unternehmens anvertrauen sollten.


Typlu ist eine spezialisierte Agentur, die unter ihren Dienstleistungen auch Englischunterricht für Unternehmen anbietet. Unsere Programme sind nicht festgelegt und werden genau auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt. Wir verfügen über ein hoch spezialisiertes Lehrpersonal und bieten eine große zeitliche und örtliche Flexibilität. Alles ist so konzipiert, dass Sie eine große Wahlfreiheit haben und wir das entwerfen können, was Sie wirklich brauchen.

Wie können Sie Ihren Abschluss in Spanien bestätigen lassen, wenn Sie in den Vereinigten Staaten studiert haben?


Die Validierung eines Abschlusses in Spanien, wenn ein Student ein ganzes Jahr in den Vereinigten Staaten verbracht hat, ist eines der wichtigsten Verfahren, mit denen er oder sie vor der Rückkehr konfrontiert wird. Vorbei sind die Tausenden von Geschichten, die sie mit amerikanischen Familienangehörigen und Freunden erlebt haben. Es lohnt sich, große Anstrengungen beim Studium zu unternehmen, aber zuerst müssen Sie den Prozess zur Bestätigung des Titels des Akademischen Jahres, das Sie in den Vereinigten Staaten studiert haben, in Gang setzen. Zunächst müssen zwei Begriffe unterschieden werden, die manchmal verwechselt werden: Homologation und Validierung.

Was ist der Unterschied zwischen Genehmigung und Validierung?


Die Homologierung entspricht der Erlangung der Äquivalenz ausländischer Abschlüsse in Spanien, während die Validierung sich auf die Möglichkeit bezieht, das Studium ohne Verzögerung fortzusetzen oder ein Jahr zu verlieren. Wenn Sie Zweifel an dem Verfahren zur Validierung Ihres Abschlusses in Spanien haben, erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr High School- oder ESO-Studienjahr in den Vereinigten Staaten validieren können.


Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um den akademischen Grad zu validieren?


Das Final Scores Certificate (Transcripts), d.h. das Abschlusszertifikat, sollte vor Ende des Kurses angefordert und auf die Richtigkeit aller persönlichen und akademischen Daten überprüft werden.
Bitte beachten Sie, dass es sich bei den akademischen Qualifikationen um offiziell gültige Studien in dem Land handeln muss, dem sie entsprechen. Der Kurs muss in dem entsprechenden Land, in diesem Fall den Vereinigten Staaten, bestanden worden sein (d.h. er darf nicht durch Validierung in einem Drittland erworben worden sein).


Der akademische Titel muss in Länge und Inhalt den spanischen Referenzstudien gleichwertig sein. Die Studien zur Erlangung des spanischen Referenzabschlusses müssen vollständig in das spanische Bildungssystem implementiert werden. Der Kurs oder die Kurse, die validiert werden sollen, müssen in ihrer Gesamtheit im Bildungssystem des anderen Landes bestanden werden (es ist nicht gültig, Fächer separat zu validieren). Der Student kann nicht die Validierung des Abschlusses oder der Studiengänge beantragen, wenn er diese bereits im spanischen Bildungssystem erworben hat. Schülerinnen und Schüler, die ein Gymnasium mit einem Blockprogrammierungssystem oder Quartiersystem besuchen, müssen zusätzlich zur Abschrift ein Schreiben des Gymnasiums vorlegen, in dem diese Systeme erläutert werden.
Schülerinnen und Schüler, die die 12. Klasse besuchen, müssen neben der Abschrift und einem Brief, in dem das System erklärt wird (falls erforderlich), das ordentliche Abiturzeugnis erhalten (unser Ministerium akzeptiert weder eine Teilnahmebescheinigung noch ein Ehrendiplom).


Wie beglaubige ich die Dokumente zur Beglaubigung eines Abschlusses in Spanien?


Um den akademischen Grad zu legalisieren und ihn in Spanien gültig zu machen, müssen eine Reihe von Schritten unternommen werden, immer mit den Originaldokumenten: Zunächst müssen alle Dokumente von einem Notar des Schulbezirks in den Vereinigten Staaten beglaubigt werden. Dieser muss sie mit einem Siegel und einer Unterschrift des Registrators oder Direktors, die auf der Urkunde erscheint, erkennen. Wenn ein Notar in der Schule nicht verfügbar ist, kann er bei einer Bank oder einem Postamt angefordert werden.
Sobald die notariell beglaubigten Dokumente vorliegen, muss von jedem der folgenden Dokumente eine Kopie angefertigt werden:

Notenabschriften
Brief zur Erläuterung des Gymnasialsystems: nur für Schüler, die das Block- oder Vierteljahressystem besuchen.
Gewöhnliches High-School-Diplom oder Abiturzeugnis, ausgestellt vom Schulleiter: nur für Schüler der 12. Klasse. Zweitens ist anzumerken, dass in den Vereinigten Staaten die zuständige Behörde für die Apostille in den meisten Fällen der Außenminister des jeweiligen Staates ist. In diesem Fall sollte der Staatssekretär, in dem Sie leben, angerufen werden, um zu klären, was zur Fortsetzung des Prozesses erforderlich ist.
Unter diesem Link erhalten Sie die Kontaktinformationen des Staatssekretärs des Staates, in dem Sie derzeit studieren.


Was ist die Apostille?


Das Apostillenverfahren besteht darin, auf der öffentlichen Urkunde einen Vermerk anzubringen, der die Echtheit der Unterschrift von öffentlichen Urkunden beglaubigt, die in einem Land ausgestellt wurden, das das 12. Haager Übereinkommen vom 5. Oktober 1961 unterzeichnet hat. Es handelt sich also um einen Stempel, der bescheinigt, dass der in den Vereinigten Staaten erworbene akademische Grad der Wahrheit entspricht und dass er in Spanien anerkannt und als gültig anerkannt werden muss.

Was ist Sprachimmersion: eine einfache Definition

Wahrscheinlich haben Sie bei der Analyse des Angebots, Sprachen zu lernen, dieses Konzept gefunden, das sich langsam durchzusetzen beginnt. Wenn Sie sich die Frage nach dem Eintauchen in eine Sprache gestellt haben, dann finden Sie in diesem Artikel die Antwort auf all Ihre Fragen. Darüber hinaus werden Sie feststellen können, ob diese Art von Programmen zum Erlernen anderer Sprachen das ist, was Sie brauchen, da wir die Vorteile analysieren werden, die sie haben.


Wenn wir darüber sprechen, was Sprachimmersion ist, ist der direkte Bezug auf den Ursprung des Begriffs derjenige, der beim Studium eines reglementierten Bildungsprogramms berücksichtigt wird, in dem der Schüler mehrere Fächer des Schullehrplans in einer anderen Sprache als der Muttersprache unterrichtet. Diese wurde im 20. Jahrhundert in Kanada für offizielle Bildungsprogramme geprägt, in denen Fächer in französischer Sprache an englischsprachige Schüler mit Muttersprache gegeben wurden.
Heute ist sie jedoch auch als Sprachimmersion bekannt, d.h. als die Möglichkeit, in einer Gemeinschaft zu leben, in der die Zielsprache die Mehrheitssprache ist, und diese durch spezifische Klassen in dieser Sprache zu ergänzen. Zum Beispiel Programme, die eine Akademie im Ausland anbieten und das Zusammenleben mit einer einheimischen Familie einschließen oder mit einer Arbeit in diesem Land kombinieren.


Daher können die heutzutage gebräuchlichsten Verweise auf den Begriff mit Programmen eines akademischen Jahres im Ausland oder mit Sprachkursen in einem Heimatland in dieser Sprache in Verbindung gebracht werden, die den Studenten dazu verpflichtet, sie in seinem täglichen Leben ständig zu benutzen. In beiden Fällen werden Sie sich für eine Methode entscheiden, die eine Reihe von Vorteilen hat und die sich vor allem als Annäherung an die Kultur des Ortes, eine Verbesserung der Sicherheit der Sprache und ein schnelleres und viel zwangloseres Erlernen der Sprache zusammenfassen lässt.


Language Immersion was es ist: Vorteile, die diese Programme bieten Obwohl

Sie wahrscheinlich bereits die häufigsten Fragen darüber beantwortet haben, was Sprachimmersion ist, sind Ihnen die Vorteile dieser Methode vielleicht immer noch nicht ganz klar. Im Folgenden führen wir die wichtigsten auf: Ständiges Erlernen der Sprache, wie Sie sie für die Kommunikation in allen Bereichen benötigen.
Verbesserung des Wortschatzes durch den Erwerb einer zwangloseren Sprache.
Positive Erfahrung durch den Erwerb neuer Kommunikationsfähigkeiten und größeres Vertrauen in die Sprache. Schnelleres Lernen als andere Methoden, da die Kommunikation in dieser Sprache fast 24 Stunden am Tag stattfindet.


Unsere Sprachagentur Typlu ist auf Sprachimmersionsprogramme spezialisiert. Wir sind Pioniere bei einem der größten Angebote an akademischen Kursen im Ausland und bearbeiten Anfragen für das Eintauchen in die Sprache für Erwachsene in mehreren Ländern der Welt. Schauen Sie sich unsere aktuellen Angebote an und informieren Sie sich über unsere Methode mit der Garantie eines Unternehmens mit großer Erfahrung auf dem Markt.


Was ist Learning by doing und was sind die Vorteile


Die Lernmethoden haben sich mit der Gesellschaft verändert und weiterentwickelt. Gegenwärtig ist eine der Philosophien, die viele Fachleute zu ihren Gunsten für die daraus resultierenden Ergebnisse finden, das so genannte Learning by doing. Tatsächlich wird er im Englischen am häufigsten als Begriff verwendet, und deshalb fragen sich viele, was Learning by doing ist.
Learning by doing ist ein Lernprozess, bei dem zunächst bestimmte Handlungen durchgeführt werden, um später die Auswirkungen zu beobachten und Schlussfolgerungen zu ziehen. Auf diese Weise erhalten die Menschen, die sie benutzen, Wissen, Fähigkeiten und Einstellungen durch ihre eigenen Erfahrungen.

Was ist Learning by doing angewandt auf den Sprachunterricht Obwohl die

Methode nicht neu ist, trifft es zu, dass sich ihre Anwendung in den letzten Jahren weiter verbreitet hat. In der Tat geht sie zu Studien im Zusammenhang mit anderen Sprachen über. Viele Menschen kommen zum Beispiel zu unserer Agentur und fragen, was Learning by doing auf Englisch ist und welche Vorteile die Methode innerhalb der von uns angebotenen Programme hat.


Dank dieser Methode sind die Schülerinnen und Schüler in der Tat in der Lage, ihr Selbstvertrauen im Umgang mit der englischen Sprache zu verbessern. Durch die Simulation oder durch das Leben in Echtzeitsituationen, in denen sie ihre Vorgehensweise in die Praxis umsetzen müssen, bemühen sich die Schülerinnen und Schüler, ihre Ideen zu ordnen und strategische Entscheidungen zu treffen, um effektiv zu kommunizieren, auch wenn es bedeutet, sich auf die Grundlagen zu besinnen oder Fehler zu machen. Das lässt sie selbst erkennen, dass der einzige Weg nach vorn darin besteht, weiter zu praktizieren und sich nicht nur auf die Theorie zu konzentrieren.


Spezialisiert auf das Erlernen der englischen Sprache. Innerhalb des Angebots, das wir unseren Studenten zur Verfügung stellen, heben wir ganz praktische Programme hervor, die das Learning by doing in eine andere Dimension bringen, wie zum Beispiel die kompletten Schuljahre im Ausland. Wir haben auch kürzere Kurse, wie zum Beispiel Camps zum Englischlernen in einem englischsprachigen Land. Darüber hinaus stehen Ihnen in unserem

Vorteile des Studiums von 4ºESO in Irland und wie man es macht

Studieren der 4. Das ist in Irland eine sehr vorteilhafte Option für Teenager, und es ist sicherlich etwas, das irgendwann im Denken der Eltern als Alternative vorgestellt wurde. Die Entscheidung fällt jedoch nicht leicht, da für viele das Kind nicht vorbereitet ist oder nicht unabhängig genug ist, um sich durch die Erfahrung zu beruhigen. Im Folgenden möchten wir Ihnen einige der Vorteile vorstellen, von denen uns Eltern von Schülern berichtet haben, die einst genauso besorgt waren wie Sie.


Die Vorteile des Studiums der 4. Klasse in Irland, die am meisten von Eltern hervorgehoben wurden, die sich darüber nicht im Klaren warenSchülerinnen und Schüler, die bereits an einem der spezialisierten Programme im Schuljahr in Irland teilgenommen haben, sind begeistert von dieser Erfahrung zurückgekehrt. Heute versuchen wir jedoch, jene Eltern aus dem Weg zu räumen, die befürchten, dass sie nicht ausreichend vorbereitet sind. Dies sind einige der Zeugenaussagen:
„Mein Sohn war nicht sehr unabhängig, und ich zögerte lange, bevor er am Programm von Global Link für das 4. Als ich den Schritt wagte, wurden meine Befürchtungen zerstreut, als er sich nach und nach Fähigkeiten aneignete und sich selbständig entwickelte. Als ich zurückkam, war ich ein viel selbstbewussteres Kind, und ich sprach fließend Englisch. Ich könnte nicht zufriedener sein“.


„Ich wollte meine Tochter schon immer für ein Schuljahr ins Ausland schicken. Ich dachte an Irland, weil es recht nah ist und mir das mehr Sicherheit gab. Vor allem, weil sie so schüchtern war und ich dachte, das würde bei der Anpassung an ein neues Land bedeuten. Als ich diesen Schritt tat, stellte ich jedoch fest, dass ich ihre Schüchternheit in einer anderen Umgebung als der, in der ich mich in Spanien befand, überwunden hatte und dass sie zudem nach meiner Rückkehr viel geselliger wurde. Dazu kommt natürlich, dass ich nach diesem Jahr sehr gut Englisch sprechen kann.


„Mein Sohn wollte nicht ausgehen, weil er dachte, er würde sein letztes Schuljahr mit seinen Highschool-Freunden verpassen. Als ich ihn überzeugte, war ich derjenige, der anfing, Zweifel zu haben. Eigentlich kann ich heute sagen, dass das Studium der 4. Klasse in Irland mit Typlu das Beste war, was uns beiden passiert ist. Er hat nun einen neuen Freundeskreis in diesem Land, und hier setzt er seine Studien mit völliger Normalität fort. Darüber hinaus verheißen die Fähigkeiten, die er sich in Englisch angeeignet hat, Gutes für seine Zukunft.


Wie Sie sehen, hat das Studium von 4ºESO in Irland mit Global Link viele Vorteile. Sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch die Eltern bezeichnen es als eine Erfahrung von zehn Jahren mit vielen Vorteilen, die über die umfangreichen Englischkenntnisse hinausgehen. Kontaktieren Sie uns unverbindlich, um sich über aktive Programme zu informieren. Wir sind sicher, Sie werden eine weitere Familie sein, die diese Erfahrung als sehr positiv bewertet.

Highschool-Studium in den Vereinigten Staaten

Einer der Träume Ihrer Kinder ist es, in den Vereinigten Staaten Highschool zu studieren. Wollen Sie ihnen die Möglichkeit geben, Englisch in einer vollständig einheimischen Umgebung zu lernen, aber Sie haben Angst? Wenn Sie sich schon eine Weile über einige dieser Fragen wundern, machen Sie sich keine Sorgen, wir werden alle Ihre Fragen beantworten.
Wir verstehen, dass es eine schwierige Entscheidung ist, Ihr Kind in ein anderes Land zu schicken, um in den Vereinigten Staaten Highschool zu studieren, und so lange ist die Entscheidung von Anfang an schwierig, und die Schülerphase von 14 bis 16 Jahren kann manchmal die komplizierteste sein. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen bei den Aspekten helfen, die Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen sollten und die der Schlüssel zum Erfolg dieser Erfahrung sind. Folgen Sie uns?


Was ist so besonders an dieser Erfahrung?


Das Programm des Akademischen Jahres ist eine großartige Gelegenheit, alles, was Sie bisher über die Sprache gelernt haben, in die Praxis umzusetzen. Es ist der letzte Schritt zur Beherrschung der Sprache und zur Integration in die amerikanische Kultur. Aber das vollständige und tägliche Eintauchen in die Sprache und Kultur begünstigt auch die Entdeckung wesentlicher Werte für die akademische und berufliche Zukunft der jungen Menschen.


Das Leben in einer einheimischen Familie oder in einem Studentenwohnheim, der Besuch eines Gymnasiums oder einer Privatschule und die neue akademische und Lebensumgebung sind eine sehr bereichernde Abwechslung, um neue Freunde zu treffen und sich mit einem der anerkanntesten akademischen Systeme der Welt vertraut zu machen.


Zu erfüllende Anforderungen


Studenten, die in den Vereinigten Staaten ein Gymnasium besuchen möchten, müssen Anforderungen erfüllen, die für die meisten ziemlich erschwinglich sind. Einige dieser Anforderungen finden Sie in der Post über die wesentlichen Tipps für ein Schuljahr in den USA.


Was sind die Voraussetzungen für ein Highschool-Studium in den USA?


Sie sollten wissen, dass Typlu Idiomas die Verfahren und den Papierkram beaufsichtigt, die für das Studium und die Validierung des Sekundarschuljahres in den Vereinigten Staaten erforderlich sind. Auf unserer Website finden Sie alle Informationen zu dieser Art von Programmen, damit Sie jeden Teil dieses neuen Lebensabschnitts Ihres Kindes kennen lernen können.


Typlu Idiomas begleitet den Schüler und seine Eltern zu jeder Zeit, in jeder Phase des Prozesses, von der Nullminute bis zur Rückkehr nach Spanien, um den Kurs in den Vereinigten Staaten zu validieren. Wir raten Ihnen, die beste Option für das Reiseziel, die Unterkunft und das Gymnasium, für die Verfahren und Visa zu wählen.


Wenn Ihr Kind sich seinen Traum vom Highschool-Studium in den Vereinigten Staaten erfüllen möchte, nutzen Sie diese großartige Gelegenheit, es sind noch Plätze frei! Wenn Sie Fragen zur Anmeldung, zur Unterkunft, zum Gymnasium usw. haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.