Die Familie auf Englisch: Grundwortschatz

Die Kenntnis der Namen der verschiedenen Familienmitglieder und der häufigsten Beziehungen ist eine Grundvoraussetzung, um fließend Englisch sprechen zu können. Er wird sehr häufig in den Nachrichten, Büchern, Fernsehserien… Im Gegensatz zum Spanischen variiert der Name gewöhnlich je nach Genre. Wir kommen Ihnen mit einer vollständigen Liste zu Hilfe, um die Familie auf Englisch zu verweisen.
Wussten Sie, dass es im Englischen etwa 60 Begriffe gibt, die sich auf Familienmitglieder beziehen? Es ist sehr wichtig, sie gut zu kennen, da sie zum Grundwortschatz des Englischen gehören und ihr Gebrauch in jeder Konversation, in Fernsehsendungen oder in Filmen fast ebenso weit verbreitet ist wie der Wortschatz für den Flughafen oder für Hotels. Wir empfehlen Ihnen, diese Liste von Zeit zu Zeit durchzusehen, damit Sie sich nach und nach alle Beziehungen einprägen können. Fangen wir an!
Kinder sind die Alma Mater der Weihnachtsfeiertage. Man sagt, sie seien diejenigen, die diese Zeit des Jahres am meisten genießen, in der Familientreffen und Geschenke jeden Tag markieren. Heute widmen wir unseren Beitrag den englischen Weihnachtstraditionen für Kinder, um Ihnen zu helfen, diese Bräuche der angelsächsischen Welt den Kleinen im Haus näher zu bringen. Fröhliche Feiertage und viel Spaß beim Englisch üben mit Ihren Kindern!


So wie wir Ihnen bereits erzählt haben, wie man in den Vereinigten Staaten Weihnachten feiert, wollen wir Ihnen jetzt von England erzählen. Es ist ein fantastisches Reiseziel, um den Zauber dieser Jahreszeit aufzusaugen, einer Zeit, in der Kleinstädte und Großstädte ihre alten Weihnachtsbräuche wieder aufleben lassen und jeden Winkel des Landes mit Charme erfüllen. Und die Kleinen sind natürlich bei vielen von ihnen die Hauptprotagonisten.
Wir haben die Lehrkräfte gebeten, sich an ihre Kindheit zu erinnern, damit sie uns bei der Auswahl dessen helfen können, was ihnen an diesen schönen Ferien, die sie mit Ihnen und Ihren Kindern teilen möchten, am besten gefallen hat. Beachten Sie die englischen Traditionen für Kinder.


Weihnachtskalender


Der Countdown vom 1. bis 25. Dezember ist eine der am weitesten verbreiteten Traditionen in Großbritannien. Kindern und einigen Erwachsenen macht es viel Spaß, jeden Tag das kleine Fenster im Adventskalender zu öffnen, um den Schokoriegel zu essen. Hier haben Sie eine Seite mit Aktivitäten in englischer Sprache rund um diesen britischen Brauch, den sie lieben werden.


Weihnachtslied


Die Besetzung der Top Ten der Weihnachtslieder ist zu einer der leidenschaftlichsten Weihnachtsgewohnheiten geworden. Vielleicht wissen Sie nicht, dass die Liste in den sechziger Jahren von den Beatles übernommen wurde, in den achtziger Jahren Wham mit seiner melodischen Melodie Last Christmas zu einer Hymne wurde oder in jüngerer Zeit die Version von All I want for Christmas is you von Mariah Carey.


Aber wir schlagen Ihnen zwei der bekanntesten Weihnachtslieder der Welt vor, die die Begeisterung der Kinder wecken werden. Jingle Bells ist wegen seines einfachen Textes und Reimes perfekt, um es mit ihnen zu singen. Sie können es auch in der Gruppe nach diesem Video mit englischen Untertiteln abspielen.
Und das Lied, das einem der berühmtesten Rentiere der Welt, Rudolph, gewidmet ist, der jedes Jahr zusammen mit elf anderen Rentieren den Schlitten des Weihnachtsmanns zieht, um die Geschenke an alle Kinder der Welt zu verteilen. Versuchen Sie, mit Ihren eigenen zu üben, und Sie werden überrascht sein, wie viel Spaß sie haben. Spiel starten.

Weihnachtskarten


Selbst jetzt, wo die neuen Technologien alles erobern, werden in England immer noch Weihnachtskarten verschickt. Ein schöner Brauch, den die Briten seit der ersten Sendung im Jahre 1840 hoch geschätzt haben. Besonders Kinder freuen sich über diese Aktivität, um ihren Großeltern und anderen nahen Verwandten zu den Feiertagen zu gratulieren. Es ist ein so wertvolles Geschenk, dass diese Karten am Weihnachtsbaum aufgehängt oder in den Kaminen (Schornstein) ausgestellt werden.
Ermutigen Sie sie dazu, das Schreiben zu üben, indem Sie Spiele spielen, während sie ihre Karten schreiben. Sie können mit Frohe Weihnachten beginnen… und sich mit Liebe verabschieden von…


Weihnachtsstrumpf


Groß und lang, damit möglichst viele Geschenke untergebracht werden können! Eine der englischen Weihnachtstraditionen für Kinder, die in keinem Heim fehlt und die Kleinen sind die ersten, die ihren Weihnachtsstrumpf bekommen. Es ist Brauch, sie am Heiligabend (24. Dezember) auf den Baum oder an den Fuß des Kamins zu legen, damit der Weihnachtsmann seine Geschenke darin hinterlassen kann, wenn er ankommt. Wenn sie gut gewesen sind, natürlich.

Weihnachts-Süßigkeiten


Unter den englischen Weihnachtstraditionen für Kinder haben die typischen Süßigkeiten dieses Feiertags einen besonderen Platz. Das Wesentliche ist die Zuckerstange. In vielen Schaufenstern von Cafeterien und Süßwarengeschäften sind heutzutage die berühmten rot-weiß gestreiften Zuckerstangen zu sehen. Berühmt sind auch die Weihnachtsplätzchen, von denen die meisten nach Rezepten hergestellt werden, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. In einigen Schulen bringen die Schülerinnen und Schüler sogar Kekse mit, um sich mit ihren Klassenkameraden auszutauschen. Zweifellos eine gute Idee.


Weihnachtsschmuck


Wenn es eine Sache gibt, die die Kleinen mögen, dann ist es die Dekoration des Hauses zu dieser Jahreszeit. In englischen Häusern werden die Türen, einige Fenster und die Schornsteine mit Weihnachtskränzen geschmückt. Ein weiteres wesentliches Dekorationselement ist der Mistelzweig. Eine Pflanze, die den Druiden heilig war und später zu einem Symbol des Friedens wurde.
Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie nicht mehr als einen Nachmittag damit verbringen, Ihren Kindern bei den Hausaufgaben zu helfen. Es ist wahrscheinlich, dass das Fach Englisch eines der zögerlichsten ist, wenn es um Hausaufgaben geht. Wir helfen Ihnen, indem wir Ihnen den Wortschatz in Englisch für die sechste Klasse zur Verfügung stellen, die, wie Sie wissen, ein entscheidender Kurs für das erfolgreiche Bestehen der ersten Bildungsstufe ist.

Autonomie und Studienmethode


Wie wir bereits in einer früheren Stelle angedeutet haben, in der es um Kompetenzen und Fertigkeiten im dritten Jahr der Grundschule ging, geht es vor allem darum, die Autonomie der Schülerinnen und Schüler zu fördern und ihnen Leitlinien an die Hand zu geben, damit sie eine zufriedenstellende und altersgerechte Lernmethode anwenden können. Natürlich ist es auch notwendig, sich an ihren Wissensstand anzupassen, um ihnen die entsprechenden Erklärungen zu geben.


Wir wissen, dass es nicht leicht ist, aber da die Hausaufgaben schon da sind, ist es besser, so schnell wie möglich an die Arbeit zu gehen. Die Kenntnis der Englischkenntnisse, die von ihnen verlangt werden, sowie des Vokabulars und der Ausdrücke, die sie verwenden müssen, wird Ihnen bei Ihren Hausaufgabennachmittagen helfen. Wir beginnen mit einer Überprüfung des grundlegenden Lehrplans für die Grundschulbildung, wobei zu berücksichtigen ist, dass jede Autonome Gemeinschaft ihn auf der Grundlage des staatlichen Rechts anpasst. In diesem Fall werden wir dem Programm folgen, das die Gemeinschaft Madrid für Schulkinder zwischen 11 und 12 Jahren im Fach Englisch einführt (Dekret 89/2014 vom 24. Juli).


Schreibe einen Kommentar